IBooks

Gratis-iBook: Schreiben gegen das Vergessen

Inzwischen preisgekrönt ist die von Corinna Luedtke herausgegebene Anthologie Schreiben gegen das Vergessen.

Bis zum 30. Juni 2011 lässt sich das Buch in iBooks für iPad und iPhone kostenlos herunterladen – nicht verpassen!


sgdv_cover

Das Buch ist das Ergebnis des gleichnamigen Langzeitprojektes der Schriftstellerin Corinna Luedtke an der Albert Einstein Schule in Laatzen. Über ein Jahr lang arbeiteten und sprachen Schüler mit Zeitzeugen und Überlebenden des Holocausts, besuchten Gedenkstätten, lernten heutiges jüdisches Leben kennen und verarbeiteten die Erfahrungen in Erzählungen und Gedichten.

Entstanden sind eindringliche Texte, die nicht nur die Vergangenheit nahebringen, sondern auch wertvolle Beiträge für Gegenwart und Zukunft sind.

Das Projekt erhielt den Couragepreis 2010 der Stadt Laatzen und gewann den Wettbewerb „Literaturatlas Niedersachsen“ – Jury unter Vorsitz des Kultusministers Dr. Bernd Althusmann.
Comments

Mitsu, Alice und Paul für Amazons Kindle und iBooks [Update]

Nach einer kleinen Nach-Heise-Verschnaufspause geht es nun munter weiter:

Der Verlag Motu One hat mit meiner Hilfe einige Bücher als E-Books umgesetzt und veröffentlicht.

Mein Leben mit Mitsu, Alice oder die Sintflut von Jutta Mülich und Die Nächte mit Paul oder der Tag ist anderswo von Corinna Luedtke sind ab sofort über Amazons Webseite erhältlich. Zum kontoschonenden Einheitspreis von je 2,99 Euro.

Diese lassen sich übrigens nicht nur auf Kindle-Hardware lesen, sondern auch auf etlichen anderen Plattformen: iPad, iPhone, BlackBerry, Android, PC und Mac.

[Update] Ab sofort findet man alle drei Bücher auch in Apples iBooks.

motu_one
Comments