Paris

Auf nach Paris

Ok, die Rubrik BerlinLeben passt nicht so ganz. Aber immer noch am Besten.

Wer mich ein bisschen kennt weiß, dass Paris die Stadt ist, in der ich irgendwann leben möchte. Und ich war ja auch schon kurz da, bevor ich mich für Berlin entschied. Heute gab es aber eine Nachricht, die den Traum wieder etwas realistischer werden lässt: es ist geplant, ein flächendeckendes, kostenloses WI-FI-Stadtnetz einzurichten. Von 400 Hotspots ist die Rede, in Parks, Bibliotheken und auf Plätzen. Sogar ein ganzes Stadtviertel soll „bestrahlt“ werden. Und das Ganze soll schon nächstes Jahr passieren.

Paris, ich komme ...

Hier geht es zur Nachricht in der Computerwoche.
Comments